Nützliches... Hilfreiches... Tipps

...um euch die Planung und Gestaltung eurer Trauung etwas zu erleichtern!

Download
Hier findet ihr den musikalischen Ablauf der Messe
Ihr könnt die Liste gerne downloaden, mit euren Wünschen befüllen und mir dann mailen.
Musikalischer Ablauf der Hochzeitsmesse.
Microsoft Word Dokument 13.8 KB

Download
Hier könnt ihr die Liederliste zum Ausdrucken downloaden
Liederliste Trauung September 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 57.2 KB

FAQ

Woher weiß ich, an welche Stelle ich welches Lied wähle?

Dazu gibt es keine feste Regel! Sofern der Priester euch nicht Vorgaben gibt, könnt ihr jedes beliebige Lied an jeder beliebigen Stelle wählen - ganz wie es euch gefällt. Meist wird als Eingangslied eher ein ruhigerer, romantischer Titel gewählt, nach der Trauung ein Lied das das Paar verbindet oder einfach besonders gut gefällt und als Schlusslied wird meist ein etwas schwungvolleres Lied gewählt. Aber es ist absolut kein MUSS!


Beim "Gloria" hätten wir gerne ein kirchliches Lied. Welches ist da passend?

Das "Gloria" (lat."Gloria in excelsis Deo" > dt."Ehre sei Gott in der Höhe) ist das Loblied. 

Hier passt zB: Großer Gott wir loben dich - Laudato sìi - In deinem Namen wollen wir - Dass du mich einstimmen läss - Lasst uns miteinander ....
Gerne darf es auch ein englisches Lied sein wie zB: He's got the whole world in his hand - I just came to praise the lord - Lord I need you


Welches kirchliche Lied passt beim "Heilig"?

Folgende Lieder könnt ihr zB. beim "Heilig" wählen:
Du bist heilig(Melodie "I'am sailing) - Heilig ist der Herr - Heilig Genrosso - Heilig(Holy is the lord) - Holy is the lord(englisch)


Ich habe von einem Lied aus der Repertoire-Liste eine deutsche Textversion gefunden, die mir gut gefällt. Wäre es möglich diesen Text zu verwenden?

Ja klar! Schickt mir einfach den Text oder den Link dazu. Sehr gerne singe ich die Lieder auch mit einem anderen Text.


Wie viele Lieder sind bei einer standesamtlichen Trauung oder einer freien Zeremonie üblich?

Auch hier gilt: gestaltet eure Trauung so, wie ihr es gerne hättet!! Es gibt keine festen Regeln, somit kann ich euch nur berichten, wie es meistens gehandhabt wird. Bei standesamtlichen Trauungen oder freien Zeremonien singe ich meistens 4 bis 5 Lieder:
Beim Einzug, nach dem Ja-Wort, während dem Unterschreiben, nach einem besonderen Text der vorgelesen wird und zum Auszug. Solltet ihr mehrere Lieder wünschen, ist das natürlich kein Problem!


Was benötigst du, um bei unserer Trauung zu singen?

Eigentlich nicht viel ;-)
Ein kleines Plätzchen und eine Steckdose mit Strom.
Da ich meistens ca. 1 Stunde vor der Trauung bereits schon alles herrichte, wäre es schön, wenn die Kirche oä. da bereits geöffnet wäre.

Sollte der Ort, wo die Trauung stattfindet, nicht mit dem Auto erreichbar sein, bitte teilt mir dies vorab mit.


Wir haben anschließend an die Trauung einen Aperitif geplant. Würdest du auch diesen musikalisch Umrahmen?

Sehr gerne!

Ich kann zu zweit mit meinem Musiker auch euren Aperitif musikalisch untermahlen. Dafür haben wir ein bunt gemischtes Repertoire aus klassischen und aktuellen Rock-Pop Hits. Songs von Ed Sheeran, ABBA, Elvis Presley, George Ezra, The Rolling Stones, U2, Amy Winehouse, Tina Turner, Helene Fischer, Andreas Gabalier und viele viele mehr sind die Garantie, dass für jeden etwas dabei ist.